Wie spielt man R'n'D JUE und für wen ist es geeignet ?


Lassen Sie sich nicht täuschen von bunten Edelsteinen und Nostalgie-Flair. Die Boulder Dash und Emerald Mine Varianten, die hier präsentiert werden, übernehmen zwar die optische Symbolik jener Kultspiele von damals, doch statt schneller Finger und Reaktionsfähigkeit ist vielmehr taktisches Geschick und logisches Denkvermögen gefragt.

Je nach gewähltem Spielgenre, schlüpft der Anwender in die Rolle des jeweiligen Protagonisten, welchen er mit den Cursor Tasten seiner Tastatur (oder auch mittels Joystick) steuern kann. Aufgabe ist es, mit anderen Objekten innerhalb wechselnder Szenarien zu interagieren, um schließlich die jeweilige Spielebene (Level) zu einem erfolgreichem Abschluss zu bringen.

Bei Spielen wie Sokoban und Puzznic ist die Anzahl der beteiligten Elemente überschaubar und die Spielregeln sind einfach, der Spielinhalt jedoch weniger, d.h. visuelle Vorstellungskraft und Konzentration sind gefordert. Bei "BD", "EM" und "Supaplex" gibt es dagegen ungleich mehr Elemente, mit deren Verhalten man erst vertraut werden muss.

Computerspielkonsumenten sind in großer Mehrzahl jüngere Leute, für die nicht selten 3D, 4K und andere zeitgemäße Standards erst Voraussetzung für Spielspass sind. Damit kann R'n'D JUE nicht dienen und will es auch gar nicht. Bei dem vorgestellten Programm geht es dem Autor weder um klingelnde Kassen, noch darum, "Mainstream" Bedürfnisse zu befriedigen, sondern nur darum, mit anhaltendem Spass einer Freizeitbeschäftigumg nachzugehen.

Schön, wenn sich jemand dafür interessiert, falls nicht - auch kein Problem. Angesprochen werden sollen übrigens Leute jeden Alters, für die eine moderate Anspannung ihres Denkapparats gleichsam auch gute Unterhaltung darstellt. Falls diese darüber hinaus die eine oder andere "multimediale Zutat" wertschätzen können, um so besser.

Wenn Sie also der Typ Spieler sind, der es liebt, knifflige Aufgaben zu lösen und auch unbekanntes Terrain (was Objektverhalten und Spielphysik angeht) nicht scheut, könnten Sie an dem hier präsentierten Gratis-Produkt langfristig Freude haben.


Seite 1Seite 2